Przydatność 20%

Opowiadanie- piłka nożna ( fussball)

Autor:

Fussbal ist wohl und popularste Sportart Europas. Ballspiele mit dem Fussen haben eine sehr lange Geschichte. Die Grundformen der heutr geltenden Regeln wurden allerdings erst in England in der zweiten Halfte des 19. Jh. festgelegt.
Der grosste Vorteil von Fussball ist die tatsache, dass man fast uberall spielen kann. Es ist nicht allzu kompliziert und kann sehr spannend sein, auch fur den Zuschauer.
Um Fussball zu spielen, braucht man 22 Spieler, die in zwei mannschaften aufgeteilt werden. Deren Zeil ist es nun, dem Ball ins gegnerische Tor zu schiessen. Wer die meisten Tore geschossen hat, gewinnte das Spiel. Das Ball darf mit dem Fussen, den Beinen, dem Kopf oder durch Einsatz des Korpers gespielt werden. Dabei ist es verboten, den Ball mit dem Arm oder Hand zu beruhren, was wiederum nicht fur dem Torwart gilt, solange er sich im eigenen Strafraum befindet. Die Spielzeit betragt gewohnlich 90 Minuten.
Die Einhaltung der Spielregeln wird von einem Schiedrichter kontrolliert, der von zwei Schiedsrichterassistenten unterstutz wird.
Fussball ruft immer starke Emotionen hervor, sowohl auf Seiten der Spieler als auch der Zuschauer. Man kann ruhig sagen, dass Fussball viel mehr als bloss Sport ist.
Fussball ist eben einfach klasse!

Przydatna praca?
Przydatna praca? tak nie 10
głosów
Poleć znajomym

Serwis Sciaga.pl nie odpowiada za treści umieszczanych tekstów, grafik oraz komentarzy pochodzących od użytkowników serwisu.

Zgłoś naruszenie